Unsere Musik

Nach Land

  • 02 Sohrab Fakir / Song Of Mum
  • 03 Mohamed Fakir / Sur Sorath
  • 04 Ghous Bux Brohi / Manch
  • 05 Sohrab Fakir / Hymn To Sha
  • 07 Mohamed Fakir / Sur Jog

Various

Various / Sohrab Fakir, Mohamed Fakir, Ghous Bux Brohi, Moula Bux Sand, Alla Bachayo Khoso

Sohrab Fakir, Mohamed Fakir, Ghous Bux Brohi, Moula Bux Sand, Alla Bachayo Khoso

Die Südprovinz Pakistans, Sindh, gilt als die eigentliche Heimat der Derwische, der wandernden Mystiker und Asketen.

Hier kann man jedes Jahr das größte Sufi-Musikfestival der Welt erleben. Hunderttausende kommen zusammen, um am Schrein von Shah Abdul Latif den Todestag dieses Sufi-Mystikers zu begehen. Musik spielt bei diesen Feiern eine zentrale Rolle, denn Shah Latif veranstaltete hier schon im 18. Jahrhundert legendäre Musiknächte.

Diese CD stellt die virtuosesten Musiker vor: die beseelten Gesänge des legendären Sohrab Fakir; Mohamed Fakir, einen der letzten großen Interpreten des extrem schwierig zu spielenden Streichinstruments Surando – seine Improvisationen klingen wie purer Jazz; Solisten auf der Doppelflöte Alghoza und der Bambusflöte Bansuri, die hier schon seit Jahrtausenden gespielt werden.

Wie kein anderes Instrument beschwören die Rhythmen des Nationalinstrumentes Alghoza endlose Kamelritte durch die Hitze der Wüste von Sindh. Ein beeindruckendes Dokument einer sehr alten, immer noch lebendigen Sufi-Tradition.


<< zurück

Weitere Vorschläge......

  • Sufi Soul / Echos du Paradis

    Sufi Soul / Echos du Paradis