Unsere Musik

Nach Land

  • 02 Boban Markovic Orchestra
  • 06 Fejat Sejdic Orchestra
  • 11 Jovica Ajdarevic Orchestra
  • 13 Bakija Bakic Orchestra
  • 17 Slobodan Salijevic Orchestr

Various

Various / Golden Brass Summit / Fanfares en délire

Golden Brass Summit / Fanfares en délire

Network’s musikalische Reise durch den Balkan geht weiter:

Nach den vielfach ausgezeichneten, klassischen Anthologien “Road of the Gypsies / L'Épopée Tzigane”, “Gypsy Queens / Flammes du cœur“ und „Balkan Blues / Souffles de l'âme” und vielen Einzelproduktionen in Griechenland, in der Türkei, in Mazedonien und in Ungarn sind wir auf den Gipfel der Blasmusik gestiegen, um die Leidenschaft der goldenen Fanfaren aufzuspüren.

Weltweit einmalig:

Jeden Sommer findet im serbischen Guca das größte Blasmusikfestival der Welt statt. Es handelt sich hier um einen Wettstreit, an dem bis zu 400 Bands gegeneinander antreten, die vorher in lokalen Wettbewerben aus über 800 Gruppen ausgewählt wurden.

Der erste Preis, die von den 300.000 Festivalbesuchern bejubelte „Goldene Trompete“, bringt dem Sieger bis zum nächsten Wettbewerb den erträumten Reichtum. Denn er wird mit seinem Orkestar für die besten Auftritte gebucht werden: die größten Hochzeiten und alle anderen wichtigen Feiern.

Bei den Auszeichnungen dominieren regelmäßig die virtuosen Zigeunergruppen. "Golden Brass Summit" ist eine Retrospektive der besten von etwa 1.300 Aufnahmen des Archiv des Kulturhauses von Guca, die in den letzten 40 Jahren gemacht und bislang nie veröffentlicht wurden.

Die 2-CD-Anthologie wartet mit einer Auswahl verschiedenster Musikstile auf: von gefühlsbetonten Balladen mit fantastischen Soli bis zum schrägen und unwiderstehlichen Zigeunertanz "Cocek", der sich zu rasendem Tempo steigert.

Auch die bunte Musik, die das Festival einrahmt, ist zu hören: polyphone Gesänge, ausgelassene Akkordeon-, Violin- und Flötenstücke - und junge Trompetenspieler, die hinter ihrem Instrument noch kaum sichtbar sind.

Nicht nur für Kenner und Liebhaber von Blasmusik und ungewöhnlichen Balkanrhythmen eine musikalische Rarität.

Mit den Orchestras von Boban Markovic, Dusan Radetic, Fejat Sejdic, Milan Nikolic, Nani Ajdinovic, Ljubisa Stamenkovic, Jovica Ajdarevic, Bakija Bakic, Slobodan Salijevic, Milovan Babic, Durmis Ismailovic, Ekrem Sajdic, Meka Ajdinoic, Sinisa Stankovic sowie Milicia Stosic, Paganke, Spasoje Jovic, Vica Choir, Vladan Baralic, Ferus Mustafov, Budimir Ilic, Aca Novkovic.

Doppel-CD-Paket, zweieinhalb Stunden Spielzeit, reich illustriertes Beiheft mit detailliertem Einführungstext.


<< zurück

Weitere Vorschläge......

  • Balkan Blues / Souffles de l'âme

    Balkan Blues / Souffles de l'âme
  • Night Train For Lovers and Thieves

    Night Train For Lovers and Thieves