Unsere Musik

Nach Land

  • 1-01 Bratsch - Doina Ivoire
  • 1-02 Georgia Dagaki - Erotokr
  • 1-03 Psarantonis & Ensemble X
  • 1-04 Sevda Alekperzadeh
  • 1-05 Petro-Louka Chakias & Ko
  • 1-06 Esma Redzepova & Ensembl
  • 1-07 Sandy Lopicic Orkestar -
  • 1-08 Sandy Lopicic Orkestar
  • 1-09 Bratsch - Irinaki
  • 1-10 Clejani Express
  • 1-11 Momo Wandel Soumah
  • 1-12 Youssou N'Dour
  • 1-13 Gigi - Ehtiopia

CD 1

  • 2-01 Djivan Gasparyan - Surb
  • 2-02 Bratsch - Kani Vour Djan
  • 2-03 Georgia Dagaki - Achari
  • 2-04 Istanbul Oriental Ensemb
  • 2-05 Sevda Alekperzadeh
  • 2-06 Paulinho da Viola
  • 2-07 Izaline Calister
  • 2- 08 Ghalia Benali & Timnaa
  • 2-09 Giora Feidmann
  • 2-10 Magou - Gorée
  • 2-11 La Macanita
  • 2-12 Abaji - Chai
  • 2-13 Sexteto Mayor feat. Adri
  • 2-14 Gypsy Groovz Orchestra
  • 2-15 Salto Orientale
  • 2-16 Izaline Calister - Kerido

CD 2

Various

Various / World Ballads

World Ballads

Musik-Balladen sind ruhige Oasen in unserer lärmigen Welt. Uns umgeben Motorengeräusche aller Art, im Fernsehen aufgeregte Dialoge mit wenig Wortschatz, Werbepenetration mit lauter, teils offener, teils subtiler Befehlssprache, im Radio die immer gleichen und zentral ausgepegelten Hits und ansonsten ein ständiger Hintergrundgeräuschpegel, dessen Fehlen uns erst auf ruhigen Inseln oder in der Wüste richtig auffällt.

Balladen laden ein zum Träumen...

– zum Schmusen, Dösen, Fantasieren, zur Ruhe, zur Besinnung, zum Segeln durch Landschaften, zum sinnlichen Gedankenaustausch und manchmal auch zu einem kleinen Karneval des Müßiggangs.

Wir hören u.a. eine sentimentale rumänische Doina der Gruppe Bratsch aus Paris, die rauchig-liebliche Stimme der jungen Griechin Georgia Dagaki mit einem Versteil aus “Erotokritos”, den Gesangsstar aus Aserbaidschan Sevda mit fantastischer orientalischer Begleitung, den Klarinetten-Virtuosen Petro-Loukas Chalkias, die Roma Hymne “Dzelem-Dzelem” von der Gypsy-Queen Esma Redzepova in einer neuen Aufnahme, sakrale Gesänge vom Clejani Express, den Saxophonisten und Sänger Momo Wandel Souma aus Guinea, Y-oussou N'Dour “mit einer Stimme wie aus Gottes Hand” (FAZ), Gigi mit einer ruhigen Hymne auf ihr Heimatland Äthiopien, den warm-erdigen Klang der kleinen Aprikosenholzoboe Duduk vom Weltstar Djivan Gasparyan, den sanften Gesang des Sambista Paulinho da Viola aus Rio de Janeiro, zarte Liebes-Melodien von Izaline Calister aus Curacao, den fast gehauchten Sound der Tunesierin Ghalia Benali, melancholische Klezmer-Klänge auf der Klarinette von Giora Feid-mann, die Flamenco-Sängerin La Macanita mit einem ruhigen Taranto, die rauchige Stimme der Sängerin Adriana Varela mit den legendären Sexteto Mayor aus Buenos Aires.

Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich von der sanften Seite unseres Musikkosmos betören!

Hochformatige Doppel-CD mit vielen Fotos und Hintergrundinformationen.


<< zurück

Weitere Vorschläge......

  • Emociones - 3 CD

    Emociones - 3 CD
  • Island Blues / Entre mer et ciel

    Island Blues / Entre mer et ciel