Unsere Musik

Nach Land

  • 01 Armenian Suite
  • 02 Kamantcha Blues
  • 03 Armenian Romances
  • 04 Lyric Melodies & Dances For
Djivan Gasparyan

Djivan Gasparyan & Ensemble

Djivan Gasparyan & Ensemble / Armenian Fantasies

Armenian Fantasies

Noch während der Arbeit an der WorldNetwork-CD "Heavenly Duduk" (WorldNetwork 47 Armenia: Djivan Gasparyan), die Armeniens lebende Legende als brillanten Solisten des Nationalinstrumentes duduk vorstellte, wurde ein weiteres Projekt vereinbart. Diesmal sollte der unerschöpfliche Schatz der seelenvollen Musik Armeniens von einem größeren Ensemble interpretiert werden.

Das Networkteam flog nach Yerewan und erlebte bei den Aufnahmen eine Musik, deren Tiefe und Intensität eine ungeheuer suggestive Faszination ausübten, und eine Gastfreundschaft, die man als einmalig beschreiben kann. Armenien ist ein Land, das Musik geradezu genauso nötig zum Leben hat, wie die Luft zum Atmen. Dies teilt sich in den Stücken auf dieser CD mit.

Djivan Gasparyan hat mehr als 30 Jahre am Konservatorium von Yerewan gelehrt und schon mit dem Kronos Quartett, Brian Eno, Peter Gabriel und diversen Filmmusik-Komponisten zusammengearbeitet.

Für diese CD stellte er ein exquisites Ensemble zusammen: Es besteht aus einigen der führenden Solisten an der Spiessgeige kamantcha, der Zither kanon, den Lauten tar und oud, an mehreren duduks und Perkussion. Ihre Kompositionen wehen wie Echos aus Armeniens Bergen und Tälern zu uns hinüber.

Besonders reizvoll ist die Verbindung frühchristlicher und orientalischer Melodik, wie es sie nur hier, am Fuße des legendären Berg Ararat, auf dem einst Noah wieder festen Boden unter den Füßen fand, gibt. Es sind Melodien, die Trauer in Hoffnung verwandeln, begleitet vom warmen Klang des Holzblasinstrumentes duduk, der als die mystische Stimme der kargen Hochebenen zwischen Kaukasus und Taurus gilt.


<< zurück

Weitere Vorschläge......

  • Soul of Armenia

    Soul of Armenia
  • 47 Armenia - Heavenly Duduk

    47 Armenia - Heavenly Duduk